• +435242610500
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

STAHL Wäschereimaschinen

CALL US
+43 5242 61050

Werksvertretung & Kundendienst

STAHL DIVIMAT - die Durchlade-Waschmaschine

DIVIMAT

Die Durchlade-Waschmaschine DIVIMAT der Firma STAHL Wäschereimaschinen ist für optimale Wäschepflege, Wäscheschonung und ihren Bedienkomfort bekannt.

Die STAHL DIVIMAT in der geeigneten Beheizungsart

Die STAHL DIVIMAT Durchlade-Waschschleudermaschine gibt es in folgenden Beheizungsvarianten:

  • Elektro
  • Dampf
  • Dampf indirekt
  • Heißöl sowie auf Basis Dampf/Elektro, umschaltbar als duales Heizsystem.

Die STAHL DIVIMAT Durchlade-Waschschleudermaschine besitzt ein verschleißfreies Edelstahl-Ablaufventil

Das im Hause STAHL Wäschereimaschinen entwickelte und gefertigte Edelstahl-Ablaufventil ist ein wesentlicher Beitrag zur Betriebssicherheit der Durchlade-Waschschleudermaschine. Dank seines Schließmechanismus bleibt es bei Stromausfall geschlossen, sodass es zu keinem Wasserverlust kommt und kein Waschvorgang neu eingeleitet wird. Das wartungsfreundliche Ablaufventil unterbindet Schmutzansammlungen und das Verkeilen von Fremdkörpern. Der Einsatz des Edelstahl-Ablaufventil ist ein wesentlicher Beitrag zum störungssicheren und ökonomischen Waschen.

Die STAHL DIVIMAT Durchlade-Waschschleudermaschine punktet aufgrund ihres fortschrittlichen Antriebssystems

Die Firma STAHL Wäschereimaschinen hat das innovative Antriebssystem PTS 3 der STAHL DIVIMAT Durchlade-Waschschleudermaschine bereits in der dritten Generation entwickelt und zur Serienreife gebracht. Zu den wesentlichen Eigenschaften des Motors zählt das intelligente Strommanagement, das den Stromverbrauch bei Schleudervorgängen reduziert. Der Strombezug wird auch dann gemindert, wenn die Wäsche an Feuchtigkeit verliert. Ebenso kommt es zur Stromreduktion bei nur teilweise gefüllter Wäschetrommel. Der energieeffiziente Motor meistert auch Unwuchtsituationen vortrefflich. Er überzeugt durch leises Arbeiten, behutsames Hochfahren der Trommel und abnutzungsfreies, schnelles Abbremsen ohne mechanische Bremshilfen.

Das geniale Wasser-Regulierungs-System reagiert in der STAHL DIVIMAT auf unterschiedliche Wäschesituationen

Die STAHL DIVIMAT Durchlade-Waschschleudermaschine verfügt über das intelligente Wasser-Regulierungs-System (WRS), das laufend Wasserstandkontrollen vornimmt und situationsspezifisch agiert. So z.B. wird auch weniger Wasser verbraucht, wenn die DIVIMAT nur zum Teil mit Wäsche beladen worden ist. Die ökonomisch ausgerichtete DIVIMAT hat sich aufgrund ihres geringen Wasserverbrauchs einen Namen gemacht.

Die Trommellagerung in der STAHL DIVIMAT verspricht Robustheit und Langlebigkeit

Die STAHL DIVIMAT Hygiene-Durchlade-Waschmaschinen ist auf Dauereinsatz und Langlebigkeit hin entwickelt worden. Dieser Qualitätsanspruch äußert sich in der stattlichen beidseitigen Trommellagerung. Wie so Vieles aus dem Hause STAHL Wäschereimaschinen stellt die richtungsweisende Trommellagerung eine Eigenentwicklung dar, die die Firmenphilosophie und die generationenübergreifenden Ambitionen im Wäschereisektor nachhaltig untermauert. Die äußerst belastbare Trommellagerung ist groß ausgelegt und mehrfach gegen Waschlauge abgeschirmt.

Die STAHL DIVIMAT Durchlade-Waschschleudermaschine setzt auf eine edelstahlfertigte Eco-Waschtrommel

Ein weiteres Spezifikum der STAHL DIVIMAT Durchlade-Waschschleudermaschine stellt die aus Edelstahl erzeugte Eco-Waschtrommel mit Schöpfrippentechnik dar. Diese Waschtrommel sorgt vorbildlich für eine rasche Durchspülung der Wäsche und ist tonangebend bei Wasser- und Energieeinsparmaßnahmen. Weitere herausragende Merkmale dieser Edelstahlfertigung sind der beschleunigte Laugenabfluss dank durchdachter Trichterlochung sowie der äußerst schonende Umgang mit dem Wäschegut.

Eco Trommel

Die STAHL DIVIMAT Waschschleudermaschine optimiert Waschvorgänge mit Hilfe des SPEED-FLOW-Systems

Die STAHL DIVIMAT Durchlade-Waschschleudermaschine begnügt sich nicht mit der herkömmlichen Wasserdurchflutung von Wäsche. In ihr kommt das Prinzip der hydrodynamischen Wasserdurchflutung (SPEED-FLOW-System) zur Wirkung. Auf diese Weise wird Wäsche nicht bloß mechanischen Wechselwirkungen sondern auch sich änderndem Wasserdruck ausgesetzt. Als Folge hiervon wird eine noch effizientere und schonendere Wäschebehandlung in Vergleich zu früher erreicht. Mit dieser Methodik lassen sich Energie und Zeit einsparen, ebenso werden Waschvorgang und die Waschzeit optimiert.

SPEED FLOW System

Das Pendelüberlauf-Spülverfahren PULS in der STAHL DIVIMAT trägt zu viel kürzeren Waschzeiten bei

In der STAHL Durchlade-Waschschleudermaschine DIVIMAT kommt das Pendelüberlauf-Spülverfahren zum Einsatz, welches zur Folge hat, dass die an der Wasseroberfläche abgelagerten Schmutzteilchen einem Überlauf zugeführt und durch diesen abgetragen werden.

Das sogenannte PULS-Verfahren ermöglicht klareres Spülbadwasser und die Einsparung eines zusätzlichen Spülgangs. Die Vorteile der DIVIMAT beruhen auf der Reduktion der Waschzeiten sowie des Wasser- und Energiebedarfs.

Ebenso sprechen der exzellente Reinheitsgrad der Wäsche und die Verringerung der Abnutzung der Wäsche für den Einsatz der STAHL Durchlade-Waschmaschine DIVIMAT im gewerblichen Umfeld.

PULS Verfahren

Die STAHL DIVIMAT Waschschleudermaschine ist dank der Spezial-Wärmeisolierung (SWI) Meisterin im Energiesparen

Aufgrund der um den Außenkessel gelegten Isolierung funktioniert die DIVIMAT ähnlich wie eine Thermoskanne. Die Wärme kann nicht durch den Außenkessel entweichen. Mit der dadurch erzielten Verkürzung der Aufheizzeiten geht eine Ersparnis von ca. 30% der Heizenergie einher.

Die STAHL DIVIMAT Durchlade-Waschmaschine lässt sich perfekt warten

  • Die durchdachte Konstruktion der STAHL DIVIMAT Hygiene-Durchlade-Waschmaschine ermöglicht ihre Platzierung auch an einer Seitenwand.
  • Es können aber auch mehrere DIVIMATS nebeneinander aufgestellt werden. Ihre Wartung erfolgt über große Serviceklappen von der Vorder- oder Hinterseite der Waschmaschine aus.
  • Platzoptimierung ist zudem gegeben, indem man die DIVIMAT von der Ober- oder Unterseite mit Installationsleitungen versorgen kann.

Die Türen bei der STAHL DIVIMAT sind eine weitere Neuigkeit

Die STAHL DIVIMAT Durchlade-Waschschleudermaschine verfügt über Türen mit großer Sichtscheibe, die sich bis zu 180 Grad zur Seite öffnen lassen. Die Türen lassen sich je nach Kundenwunsch nach links oder rechts anschlagen und ermöglichen die rasche Wäschezufuhr oder -entnahme, wobei hier die Eco-Trommel auch als Rutschhilfe fungiert. Die Eco-Waschtrommel hält am Ende des Waschvorgangs bei der Türe an und verankert sich dort automatisiert. Dieses tadellose Zusammenwirken ermöglicht ideale Arbeitsbedingungen.

Für die STAHL DIVIMAT Durchlade-Waschmaschine sprechen folgende weitere Eigenschaften

  • Die Trommel der STAHL DIVIMAT Durchlade-Waschschleudermaschine ist frei schwingend. Besonders hervorzuheben ist ihre Laufruhe in Kombination mit optimaler Schwingungsdämpfung.
  • Die STAHL DIVIMAT Durchlade-Waschschleudermaschine lässt sich dank der Mikroprozessor-Steuerung FREEpro sehr einfach handhaben.
  • Die STAHL DIVIMAT Durchlade-Waschschleudermaschine erlaubt die jederzeitige individuell bestimmbare Waschmitteldosierung. Ebenso ist auch die automatisierte Flüssigdosierung über alle gebräuchlichen Pumpsysteme praktikabel.
  • Die stabilen Seitenteile der STAHL DIVIMAT Durchlade-Waschschleudermaschine sind edelstahlgefertigt.
  • An allen vier Seiten der STAHL DIVIMAT Durchlade-Waschschleudermaschine befindet sich eine große Serviceklappe.
  • Der starke Rahmen der STAHL DIVIMAT Durchlade-Waschschleudermaschine ist feuerverzinkt.
  • Die Waschverfahren der STAHL DIVIMAT Durchlade-Waschschleudermaschine entsprechen den strengen Hygiene-Standards des Robert-Koch-Instituts (RKI).

Modellübersicht

  • WS 100 – 10 kg Waschmaschine
  • WS 140 – 14 kg Waschmaschine
  • WS 220 – 22 kg Waschmaschine
  • WS 290 – 29 kg Waschmaschine
  • WS 350 – 35 kg Waschmaschine
  • WS 450 – 45 kg Waschmaschine
  • WS 600 – 60 kg Waschmaschine

Hübner & Partner GmbH - Münchnerstraße 11 - A-6130 Schwaz | Austria - Tel.: +43 5242 610 500 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seitenanfang
Seitenende