• +435242610500
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

STAHL Wäschereimaschinen

]

CALL US
+43 5242 61050

Werksvertretung & Kundendienst

STAHL MC Serie 400 - 800 - die mittleren Muldenmangeln

Die mittleren STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800 repräsentieren ein Maximum an Mangelleistung und ein Optimum an sicher und perfekt gepflegter Wäsche.

MC600

Die mittleren STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800 gibt es in der jeweils geeigneten Beheizungsart

Die langlebigen mittleren Wäschemangeln von STAHL sind in den verschiedensten Beheizungsarten für Sie lieferbar:

  • Wäschemangel MC 400 – 800 Elektro
  • Wäschemangel MC 400 – 800 Gas
  • Wäschemangel MC 400 – 800 Dampf
  • Wäschemangel MC 400 – 800 Heißölumlauf

Die mittleren STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800 mit innovativer Muldentechnologie

Bei den mittleren STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800 kommt die neueste von der Firma STAHL Wäschereimaschinen entwickelte Muldentechnologie zum Einsatz. Die einzigartige STAHL Supermulde beschert den Muldenmangeln MC 400 - 800 ein Bündel an Innovationen, die große Leistungserträge, bestmögliche Energieverwertung und ein perfektes Finishingresultat ermöglichen. Optimale Wärmeakkumulation und gleichförmige Wärmeabgabe sind einige der Merkmale, die die zugrundeliegende Heizbandtechnologie ausmachen.

Super Mulde 180 Grad Plaettweg

Der PTS-Antrieb der mittleren STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800 unterstützt wirtschaftliches Arbeiten

In den STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800 bewerkstelligt ein elektronisch steuerbarer Getriebemotor die Steuerung der Walze. Dieser Motor garantiert wartungs- und verlustfreien Antrieb. Der Motor wird über den PTS-Antrieb in Kombination mit der Mikroprozessorsteuerung FREEpro energieeffizient gesteuert. Der neuartige Getriebemonitor lässt frühere Antriebstechnologien, die noch auf Ketten- oder Keilriemen beruht haben, vergessen. Ein besonderes Merkmal dieses Motors ist sein geringer Wartungsbedarf.

Die Energieersparnis der mittleren STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800 beruht auf dem Einsatz der neuartigen Walzensteuerung

In der Vergangenheit war es üblich, dass in Muldenmangeln die Mulde angehoben und an die Walze gepresst worden ist. Dies ist mit großem Energieaufwand verbunden gewesen. Die mittleren STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800 verhalten sich hingegen anders. Bei ihnen wird die Walze mittels Druckluft angehoben bzw. in die Mulde gesenkt. Diese Methode bringt bemerkenswerte Energieersparnisse mit sich, zudem erleichtert sie den Reinigungsvorgang bei der Mulde.

Muldenmangel Querschnitt

Die mittleren STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800 reduzieren die Wärmeabstrahlung

Die mittleren STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800 überzeugen bei der Wärmeisolierung und der Reduktion der Wärmeabstrahlung aufgrund der zweischaligen Metallabdeckung in Vollisolierbauweise. Die solide Abdeckhaube sorgt zudem für ansprechende Arbeitsbedingungen.

Die mittleren STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800 sind Meister des gelungenen Wäschehandlings

Intelligente Wäschezufuhr- und Bearbeitungsmethoden in den STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800 sorgen für die optimale Aufarbeitung des täglich anfallenden Wäschevolumens. Diese Techniken unterstützen auch den sorgsamen Umgang mit der Wäsche, sodass am Ende des Mangelvorgangs beispielsweise ein Tischtuch weiterhin seine bisherige Form beibehält.

Ventilatorgestütze Absaugung bei den mittleren STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800

Die mittleren STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800 ermöglichen dank ihrer durchdachten Walzenhohlwellenkonstruktion die gleichförmige Absaugung über die komplette Walze hinweg. Möglich ist auch eine akzentuierte Drosselung des Absaugvorgangs.

Muldenmangel Elektronik

Die mittleren STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800 erfüllen ergonomische Ansprüche voll und ganz

Die Konstruktion der mittleren STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800 beruhen auf ergonomischen Kriterien. So ist zum Beispiel für das Bedienpersonal die optimale Höhe bei der Wäscheein- und -ausgabe wichtig. Die mittleren STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800 sind letztlich auch aus ergonomischer Sicht ein Gewinn für alle Beteiligten.

Das modulare Konzept der mittleren STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800 erlauben den Ausbau des Systems auch zu späteren Zeitpunkten

Aus wirtschaftlicher Sicht interessant ist die Modulbauweise der mittleren STAHL Muldenmangeln MC 400 - 800. Die modulare Erweiterbarkeit des Systems kann jederzeit zukünftigen wirtschaftlichen Entwicklungen eines Unternehmens Rechnung tragen.

Hübner & Partner GmbH - Münchnerstraße 11 - A-6130 Schwaz | Austria - Tel.: +43 5242 610 500 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Seitenanfang
Seitenende